Freitag, 27. April 2012

Überall stehen Töpfe

Nach meiner Staudengrossbestellung und meiner Gehölzegrossbestellung habe ich vor einigen Wochen hier im Angebot noch eine Weigela "Bristol Ruby", eine Forsythia intermedia "Minigold", eine Buddleja davidii "Royal Red" und einen Philadelphus Virginal erstanden. Und letzte Woche konnte ich an 2 Stachelbeeren "Hinnonmäki rot" nicht vorbeigehen. Eigentlich wollte ich die ja aus Steckhölzern selber ziehen... Jetzt stehen sämtliche 49 Töpfe mit neuen Pflanzen samt 2 bereits vorgetriebene Dahlien (Topmix red), einer überwinterten Mårbacka-Pelargonie, einer überwinterten Fuchse und 5 neuen kleinen Pelargonien rund ums Haus verteilt... Wohin man auch schaut, stehen Töpfe. Große Töpfe, kleine Töpfe, Töpfe im Schatten, Töpfe in der Sonne, Töpfe vor der Ecke, Töpfe hinter der Ecke :-). Und das heißt ja nicht, dass es drinnen anders aussieht :-). Wohin man geht, wohin man schaut, überall stehen Schalen mit kleinen Sämlingen oder bereits großen Tomatenpflanzen. Im Schlafzimmer haben wir bereits ein extra Fensterbrett auf halber Fensterhöhe eingezogen, damit die Pflanzen auch alle genügend Licht bekommen.









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen