Montag, 15. April 2013

Besuch von Ehepaar Buntspecht

Gemeinsam kommen sie nie, aber trotzdem bekommen wir von beiden Besuch. Herr und Frau Buntspecht, wie wir sie nennen, haben irgendwo in der Nähe ein Nest und kommen schon seit einigen Jahren regelmäßig zu unserer Futterstelle.
Interessanterweise bevorzugen sie auch unterschiedliche Nahrung. Herr Specht nimmt eher Meisenknödel, wenn die Krähen und Elstern davon etwas übrig gelassen haben. Frau Specht tut sich lieber an den Erdnüssen gütlich.

Gestatten? Herr Specht, gut zu erkennen an dem roten Fleck im Nacken.


 Gestatten, seine Frau Gemahlin, ihres Zeichens ohne den roten Fleck.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen