Sonntag, 21. April 2013

Neue tierische Gäste!

Heute hatten wir Besuch von Bergfinken! Die hatte ich noch nie im Garten gesehen und wusste auch vorher nicht, was das für Vögel waren. Ich freue mich immer ganz besonders, wenn eine neue Vogelsorte im Garten auftaucht! Dass sie bleiben, ist eher unwahrscheinlich, weil wir hier keine lichten Birkenwälder haben, in denen sie normalerweise ihre Nester anlegen. Aber auch auf dem Durchzug sind sie mir herzlichen willkommen!



Und auch eine Amsel hat heute Morgen kurz vorbeigeschaut, um ihr Frühstück, bestehend aus einigen Regenwürmern, einzunehmen. Leider ist das Foto durch die Scheibe gemacht, so dass es etwas milchig ist.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen