Sonntag, 31. Januar 2016

Christrosen

Der Schnee ist weggetaut und weggeregnet und nun sind die Christrosen zum Vorschein gekommen :-).


Ich habe keine Ahnung, welche Sorte das ist. Ich habe sie vor einigen Jahren im Supermarkt in Deutschland erstanden. Christrosen wollten bei mir nie wachsen, aber ich finde sie soooo schön! Es sollte ein letzter Versuch sein. Und nun blühen sie enorm viel, bilden Samen und säen sich aus, so dass ich in diesem Beet mittlerweile eine große Menge Christrosen habe.

Sonntag, 24. Januar 2016

Winter!

Zum Jahreswechsel haben wir tatsächlich Winter bekommen! Es hat geschneit, so dass nun etwa 30 cm Schnee liegen. Gerade genug für Langlauf :-). Leider haben wir seit gestern wieder Plusgerade (nachdem wir zeitweise bei -22 Grad waren), so dass der Schnee jetzt sehr nass ist und nächste Woche wohl zum Großteil wegtauen wird. Ich hoffe, dass der Winter wieder zurückkommt und wir mehr Ski fahren können.

Hier ein paar Bilder aus den letzten drei Wochen:






Kurz bevor der Schnee kam, haben sich die Christrosen gezeigt. Nun sind sie vom Schnee begraben, aber das Tauwetter wird sie wohl wieder hervorbringen:









Gesät!

Hallo! Ja, ich lebe noch :-). Nur hatte ich viel zu tun letzten Sommer/Herbst und habe außerdem mit einer neuen Freizeitbeschäftigung angefangen, so dass ich leider keine Zeit für den Blog hatte.

Der Schuppen ist noch fertig geworden, fast alles ist gestrichen. Nun müssen wir nur noch rund um den Schuppen pflastern und den Tischlerschuppen einrichten. Das ist das Projekt für nächsten Sommer.

Dieses Jahr bin ich wieder früher dran mit dem Aussähen :-). Letztes Jahr sind die Tomaten gar nicht richtig in Gang gekommen und wir haben erst sehr spät und nur sehr wenig geerntet. Auch die Gurken haben nur so vor sich hingemickert. Heute sind also folgende Saaten in die Erde gekommen:
  • Tomate "F1 Gemini"
  • Kirschtomate "Sweetbaby"
  • Chili "Vampire"
  • Gurke "Marketmore 76"
  • Kohlrabi "Noriko"
  • Wassermelone "F1 Yellow cutie"
  • Schwarzäugige Susanne "Susi white with black eye"